Kuechen_Lexikon Lexikon-Uebersicht A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W X Y Z
Klicken Sie auf die Buchstaben: Q


Quark
... ist ein Milchprodukt und wird mit einem Zusatz von Milchsäurekulturen und Lab hergestellt. Quark und sein Verwandter, der Schichtkäse, zählen laut Käseverordnung zur Gruppe "Frischkäse mit einem Wassergehalt von mehr als 73 Prozent". Entzieht man dem Quark Wasser und lässt ihn reifen, so entsteht Hartkäse oder Schnittkäse.
Quark enthält viel biologisch hochwertiges Eiweiß, Calcium und Phosphor. Außerdem ist er leicht verdaulich.
Man unterscheidet Quark-Sorten je nach Fettgehalt:
Speisequark/Magerstufe (Magerquark): unter 10 % Fett i.Tr.
Speisequark/halbfett: 20 % Fett i.Tr.
Speisequark/Fett (Sahnequark): 40 % Fett i.Tr.
i. Tr. bedeutet übrigens "in Trockenmasse", das heißt ohne die Wasseranteile.

Quellen
Getrocknete Lebensmittel (z.B. Bohnen, Erbsen, Linsen, Obst, Pilze, Gelatine) in Wasser aufschwellen lassen

Quesadillas 
Gefüllte Tortillas mit Käse, Pilzen und Zucchiniblüten, die in Fett gebraten werden.

Quiche
Herzhafter flacher Kuchen aus Brot- oder Blätterteig. Beliebte Zutaten können Eier, Gemüse, Sahne, Speck- oder Schinken sein.


© Bernd Zimmermann 1999-2012