WWW-Kurs-Logo

;-)
Kursnavigator: 
+-+zurueck zum InhaltDienste (Übersicht) 
+
Newsgroups 
+-+zum Kurs-Glossar (Uebersicht)+Newsgroups, allgemein  
!  +Newsgroups, einrichten 
+E-Mail an den Autor+Newsgroups, aufrufen * 
Newsgroups aufrufen Stand: 2001-04-28

Beispiel mit Netscape-News  

Wechseln Sie vom Browser-Fenster über das Menü 'Window/Netscape News' zu den News. Tastenkünstler können auch mit in der Adresszeile 'news:' oder direkt eine konkrete Newsgroup wie 'news:de.comp.misc' eingeben. 
Das Fenster News ist in weitere drei Fenster unterteilt. 
Wählen Sie im Fenster 'News Server' aus der Baumstruktur die gewünschte Newsgroup (1) . Netscape fasst, im Gegensatz zur 3er Version des MS-Explorers, Newsgroups mit gleichen Namenselementen unter einem Katalog zusammen. Mit dieser Methode wird die gewaltige Menge von Newsgroups überschaubarer. Wenn Sie eine Newsgroup bereits "abonniert haben", brauchen Sie sich nicht durch diesen Dschungel zu kämpfen. Solche Newsgroups stehen direkt unter dem Newsserver. 

Ist eine Newsgroup ausgewählt sehen Sie deren Artikel in einem weiteren Fenster. Wählen Sie einen Artikel per Mausklick aus (2), sehen Sie dessen Inhalt in einem dritten Fenster (3). Im "Artikelfenster" können Sie auch sehen, wer wem geantwortet hat (Artikel (2) wird von (4) beantwortet. (5) antwortet (4). Englisch für "Faden". Diese Abfolge von Antworten auf einen Newsgroup-Artikel bezeichnet man als Thread
 

 

Auf einen Newsgroup-Artikel können Sie: 

  • der Newsgroup antworten (Post Reply), d.h. Ihre Antwort ist jedem zugänglich,
  • dem Verfasser antworten (Mail Reply), d.h. persönliche E-Mail an den Sender,
  • sowohl der Newsgroup als auch dem Verfasser antworten (Post and Mail Reply) oder auch 
  • den Artikel weiterleiten (Forward).

Natürlich können Sie auch einen neuen Artikel an die Newsgroup senden. 


Seitenanfang © Bernd Zimmermann 1997-2017